UniHD

Neurodegenerative Erkrankungen


05: Morbus Alzheimer - Hippokampusformation

Morbus Alzheimer - Hippokampusformation
05

Morphologie
Makroskopisch erkennt man eine Hirnatrophie mit verschmälerten Hirnwindungen, erweiterten Sulci und einem erweiterten Ventrikelsystem. Mikroskopisch zeigt sich ein Nervenzellverlust. Klassische mikroskopische Alzheimer-typische Veränderungen sind:

  1. senile Plaques: Das sind extrazelluläre A…

... Details zu diesem Präparat

06a: Morbus Parkinson - Substantia nigra

Morbus Parkinson - Substantia nigra
06a

Morphologie
Makroskopisch erkennt man eine Abblassung bis hin zum Pigmentverlust der Substantia nigra, des Locus coeruleus und anderer pigmentierter Kerngebiete. Histologisch zeigt sich ein ausgeprägter Untergang neuromelaninhaltiger dopaminerger Nervenzellen in der Zona compacta der Substantia nigr…

... Details zu diesem Präparat

10b: Multiple Sklerose

Multiple Sklerose
10b

Morphologie
Makroskopisch erkennt man multiple graue Herde (sog. Plaques) in der weißen Substanz. Prädilektionsstellen sind die periventrikuläre weiße Substanz, der Nervus opticus, das Kleinhirn, der Hirnstamm und das Rückenmark. Klassische mikroskopische Veränderungen in den Plaques sind:

  1. Entzündung

... Details zu diesem Präparat

Bearbeiter: David Reuss