UniHD

Infarkte & Kreislaufstörungen


01: Hypoxie - eosinophile Degeneration

test  

Morphologie
In der Nervenzelle manifestiert sich der Zellschaden durch geschrumpftes, eosinophiles Zytoplasma und pyknotische Zellkerne (sog. eosinophile Degeneration). Diese Morphologie ist frühestens 4-6 Stunden, gewöhnlich aber 12-18 Stunden nach einem hypoxischen Schaden lichtmikroskopisch sicht…

... Details zu diesem Präparat

04: Hirninfarkt

test  

Morphologie
Histopathologisch lassen sich Infarkte den Stadien I, II und III zuordnen. Das Stadium I ist gekennzeichnet durch den Untergang von Nervenzellen mit Chromatolyse und eosinophiler Degeneration sowie durch eine ödematöse Auflockerung des infarzierten Gewebes. In Abhängigkeit der Ausdehnung…

... Details zu diesem Präparat

Bearbeiter: David Reuss