UniHD

Z013: Fadengranulom

Definition
Granulombildung um nicht-resorbierbares Fadenmaterial nach Operation.

Pathophysiologie und Klinik
Schmerzhafter Knoten im Bereich einer OP-Narbe.

Histologie
Fadenmaterial mit umgebender Entzündungsreaktion unter Einschluss von Fremdkörperriesenzellen.

Kurspräparat

Bearbeiter: Brigitte Maag
Letzte Änderung: 5.03.2017