UniHD

In erster Linie ist folgender, neu erschienener, kurzgefasster Text zu empfehlen:

M. Krams, S. O. Frahm, U. Kellner
Kurzlehrbuch Pathologie
Thieme (2009) 1. Aufl.
ISBN-10: 3131432519

Als klassische Lehrbücher raten wir zu folgenden beiden Werken:

U.N. Riede, H. Werner, H.E. Schaefer
Allgemeine und spezielle Pathologie
Thieme (2005) 5. Aufl.
ISBN: 3136833058

W. Böcker, H. Denk, P.U. Heitz
Lehrbuch Pathologie mit StudentConsult-Zugang
Urban & Fischer (2008) 4. Aufl.
ISBN: 3437423819

Atlanten und Texte, die nur zur Prüfungsvorbereitung gedacht sind, sowie ältere Werke sind für das Studium und für das kursbegleitende Lernen weniger oder gar nicht geeignet.

Und für diejenigen, die lieber englischsprachige Lehrbücher mögen, ein Tip:

James C. E. Underwood
General and Systematic Pathology
Churchill Livingstone (2004) 5. Aufl.
ISBN: 0443073341

Bearbeiter: Peter Sinn
Letzte Änderung: 19.02.2011